Neuer G20-Prozess in Hamburg: Demokratische Grundrechte und Versammlungsfreiheit verteidigen!

Liebe Kolleg*innen,
Liebe Mitstreiter*innen,

am 18. Januar beginnt vor dem Hamburger Landgericht erneut ein Gerichtsverfahren im Zusammenhang mit den G20-Protesten 2017. Mehr als sechs Jahre danach wird der Prozess gegen Teilnehmende einer G20-kritischen Demonstration eröffnet, die in der Straße „Rondenbarg“ in Hamburg von einer Sondereinheit der Polizei eingekesselt und aufgelöst wurde. Dabei wurden elf Demonstrierende schwer verletzt, kein Beamter kam zu Schaden. Angesetzt sind 25 Prozesstage gegen junge Kolleg:innen aus dem ganzen Bundesgebiet, die aus ihrem Arbeitsalltag und Privatleben gerissen werden.

Keinem der sechs Angeklagten wird eine individuelle Tat vorgeworfen: Wegen bloßer Anwesenheit sollen Demonstrierende, darunter Mitglieder des damaligen Bonner Jugendvorstands der ver.di und eine IGM-Vertrauensfrau, zu Haftstrafen verurteilt werden. Dieses Vorgehen der Staatsanswaltschaft würde dazu führen, Kollektivstrafen gegen Demonstrierende zunehmend als Standard zu etablieren. Das ist ein massiver Angriff gegen die Demonstrationsfreiheit und unsere Grundrechte!

Wir rufen daher dazu auf „Demokratische Grundrechte und Versammlungsfreiheit verteidigen! G20-Prozesse einstellen!“

Solidarische Grüße!

Ulla Jelpke, ehemalige innenpolitische Sprecherin DIE LINKE im Bundestag
Olaf Harms, Vorsitzender Landesbezirksvorstand ver.di-Hamburg
Rolf Becker, Schauspieler, ver.di-Mitglied
Katharina Schwabedissen, Gewerkschaftssekretärin
Dr. Rolf Gössner, Jurist/Publizist, Internationale Liga für Menschenrechte, ver.di-Mitglied
Gabriele Heinecke, Rechtsanwältin (RAV)

Initiative „Grundrechte Verteidigen!“ 
https://grundrechteverteidigen.de
Twitter: @demorecht

Was tun?

Prozessbegleitung in Hamburg!

Kommt am Donnerstag 18.01. um 8 Uhr mit den Fahnen und Transparenten eurer Gewerkschaften und Organisationen zur Kundgebung und Pressekonferenz vor dem Hamburger Landgericht (Sievekingplatz 3)! Lasst uns mit einer bunten, lauten und kreativen Kundgebung deutlich machen, dass wir solidarisch und mit Vielen unsere Grundrechte verteidigen. Auch am 19.01. und den folgenden Prozesstagen (Liste siehe Link) wird es Kundgebungen vor Ort geben – beginnend jeweils eine Stunde vor Prozessbeginn. Bringt Schilder, Musikinstrumente, Heizstrahler, Heißgetränkespender, bunten Protest und kreative Ideen mit! 

Hingucken! Zuhören! Dokumentieren!

Wir rufen dazu auf, den Prozess auch im Gerichtssaal aktiv zu begleiten, zu beobachten und Berichte zu schreiben (Sitzungssaal 237, Sievekingplatz 3). Wenn ihr hier bestimmte Termine übernehmen oder regelmäßig beobachten könnt, meldet Euch bitte unter info@grundrechteverteidigen.de

Orte schaffen!

Vor, nach und während der Prozesstage (Liste siehe Link) werden auch z.B. Schlafplätze und andere praktische Dinge für Angeklagte und ihre mitreisenden Partner:innen und Familienangehörigen gebraucht. Meldet Euch dafür bitte unter info@grundrechteverteidigen.de

Demonstrieren!

Kommt am Samstag 20. Januar um 16 Uhr zur Demonstration nach Hamburg am Jungfernstieg! Infos und Busanreise z.B. aus Berlin findet ihr unter https://gemeinschaftlich.noblogs.org/

Meldet Euch zu Wort!

Schickt uns Eure O-Töne! Teilt die Beiträge von Grundrechte verteidigen (Twitter: @demorecht). Organisiert Solidaritätskundgebungen für die Verteidigung unserer Grundrechte vor Ort. Schafft Öffentlichkeit, diskutiert in Euren Organisationen, berichtet über das, was vor Gericht passiert.

Prozesse kosten Geld!

Spendet für die Betroffenen auf das Konto von Rote Hilfe e.V., 
IBAN: DE25 2605 0001 0056 0362 39, Sparkasse Göttingen, Stichwort „G20“

Pressefreiheit sicher stellen!

Das OLG Hamburg hat die Anzahl der Journalist*innen limitiert, die am Prozess teilnehmen können. Seit dem 13. Januar müssen sich Berichterstatter*innen namentlich unter pressestelle@olg.justiz.hamburg.de für die Prozessberichterstattung anmelden. Informiert demokratische und gewerkschaftliche Journalist*innen über den Prozess. 

Aktuelle Infos:
https://rondenbarg-prozess.rote-hilfe.de/

Prozesstage:
https://grundrechteverteidigen.de/rondenbarg

Weitere Infos:
https://grundrechteverteidigen.de/dokumente/
https://wirmuessenreden.wordpress.com/
https://rondenbarg-prozess.rote-hilfe.de/category/termine-aufrufe/

Erklärung online unterzeichnen:

Demokratische Grundrechte und Versammlungsfreiheit verteidigen!

Am 18. Januar beginnt vor dem Hamburger Landgericht erneut ein Gerichtsverfahren im Zusammenhang mit den G20-Protesten 2017. Mehr als sechs Jahre danach wird der Prozess gegen Teilnehmende einer G20-kritischen Demonstration eröffnet, die in der Straße „Rondenbarg“ in Hamburg von einer Sondereinheit der Polizei eingekesselt und aufgelöst wurde. Dabei wurden elf Demonstrierende schwer verletzt, kein Beamter kam zu Schaden. Angesetzt sind 25 Prozesstage gegen junge Kolleg:innen aus dem ganzen Bundesgebiet, die aus ihrem Arbeitsalltag und Privatleben gerissen werden.

Keinem der sechs Angeklagten wird eine individuelle Tat vorgeworfen: Wegen bloßer Anwesenheit sollen Demonstrierende, darunter Mitglieder des damaligen Bonner Jugendvorstands der ver.di und eine IGM-Vertrauensfrau, zu Haftstrafen verurteilt werden. Dieses Vorgehen der Staatsanswaltschaft würde dazu führen, Kollektivstrafen gegen Demonstrierende zunehmend als Standard zu etablieren. Das ist ein massiver Angriff gegen die Demonstrationsfreiheit und unsere Grundrechte!

Wir rufen daher dazu auf „Demokratische Grundrechte und Versammlungsfreiheit verteidigen! G20-Prozesse einstellen!“

364 Unterschriften
Unterstützer:innen
364 Mr. Ingo Wäscher Saarbrücken ver.di-Mitglied
363 Ms. Sigrid Rose Bielefeld ver.di-Mitglied
362 Mr. Siegfried Lucht Grabow IG BAU und diverse weitere Mitglied
361 Ms. Brigitte Engl Augsburg
360 Ms. Susanne Hauk Berlin
359 Ms. Manuela Roseck Blankenheim
358 Ms. Christine Schaaf Stuttgart
357 Mr. Tobias Fritzsche Lollar
356 Ms. Anne Bizenberger Heidelberg
355 Ms. felix schacht heidelberg
354 Ms. dieter zentek duisburg verdi mitglied
353 Mr. Lothar Böling Düren IG Metall
352 Mr. Andreas Gißler Heidelberg
351 Mr. J. Schopp Stuttgart
350 Ms. Reinhard Bracke Heidelberg
349 Mr. Alexander Glasner-Hummel Heidelberg
348 Ms. Friederike Römer Heidelberg
347 Mr. Takara Baumbach Heidelberg
346 Mr. Simon Trimpin Heidelberg
345 Ms. Sabine Schütz Heidelberg
344 Ms. Coskun Tözen Hannover
343 Ms. Ursula Jacob-Reisinger Sprecherin Kreisverband DIE LINKE Lippe Die LINKE Kreis Lippe
342 Mr. Friedhelm Schneiders Düsseldorf
341 Ms. Marianne Saul Reichshof
340 Mr. Walter Stehling Köln
339 Mr. Bernhard Krebs Köln
338 Ms. Klara Tuchscherer Brühl
337 Mr. Wolfgang Berlin Brühl
336 Mr. Peter Schmöle Köln Altenpfleger
335 Mrs. anne bergmann Köln
334 Ms. Cornelia Oßwald Bonn, 04.05.2021
333 Mr. Klaus Stein Köln
332 Ms. Karin Gierszewski Alfter
331 Ms. e. Gottschalk köln
330 Ms. Elke Winter-malzkorn Dueren
329 Ms. Helga Röller Frankfurt am Main Rentnerin mit ehrenamtlichen Engagement
328 Mr. Martin Behrsing Bonn
327 Mr. Peter Bille Sankt Augustin
326 Ms. Tanja Banavas Bonn
325 Mr. Jochen Klaubert Bonn
324 Ms. Ingeborg Lay-Ruder Bitte wählen...
323 Mrs. Beate Sieweke Düsseldorf
322 Ms. Irmgard Cipa Bonn
321 Mrs. Claudia Liebers Sankt Augustin
320 Mr. Peter Eßer Alfter
319 Mr. Radislav Banjas Leverkusen
318 Ms. Martina Walther Wuppertal
317 Ms. Anne Eberle Dortmund
316 Mrs. Christa Geese Wuppertal
315 Mr. Dietmar Schwalm Arnsberg DGB-Kreisverbandsvorsitzender Hochsauerlandkreis
314 Mr. Andreas Buderus 53757 Sankt Augustin SAGT NEIN! Gewerkschafter:innen gegen Krieg, Militarismus und Burgfrieden
313 Mrs. Daniela Beyer Hamburg
312 Mr. Viktor Petje Vaals
311 Mr. Dierk Kieper Bonn ver.di
310 Mr. Jan Siebert Dortmund
309 Ms. Marion Pohl-Neumann Troisdorf
308 Mrs. Brigitte Gebauer Köln
307 Ms. Henry Hamer Hamburg
306 Ms. Martin Singe 53111 Bonn
305 Mr. Hans-Otto Spanke Warstein
304 Dr. Christoph Lenssen 52066 Aachen
303 Ms. Peter Bauer Karlsruhe
302 Mr. Julian Albers Tremsbüttel
301 Mr. Bernhard Adolf Karlsruhe
300 Ms. Anete Wellhöfer Karlsruhe
299 Mrs. Elske Bechthold Karlsruhe
298 Ms. Katja Hall Karlsruhe
297 Ms. ursel hay 76135 Karlsruhe
296 Mr. Dierk Müller Karlsruhe
295 Ms. Rob van Mourik Karlsruhe
294 Mrs. Jessica Seifert Wuppertal Rechtsanwältin
293 Mr. Tobias Bake Köln
292 Mr. Alfred Hölz Düsseldorf MLPD
291 Ms. Joachim Vorneweg Düsseldorf
290 Mr. Peter Herholtz AHrensburg
289 Mr. Ulrich Kaiser Hamburg Künstler
288 Ms. Marie-Theres Erz Köln
287 Mr. Thomas Süther 52399 Merzenich
286 Mr. Hikmet Karacay Köln IG Metall Vertrauenskörper
285 Ms. Jana Seppelt Berlin Gewerkschaftssekretärin
284 Mx. Pappnasen Köln Köln Pappnasen Köln
283 Mx. attac Köln Köln attac Köln
282 Mr. erik simon remscheid Kutscher/Coach
281 Ms. Theda Ohling Hamburg
280 Ms. Zsuzsa Bona Köln
279 Ms. Wiltrud Brächter Köln
278 Ms. Angela Helfer Bonn
277 Mr. Törk Hansen Bochum
276 Ms. Martina Erpenbeck Hamburg
275 Ms. Mirko Bütow-Köster Lehmkuhlen Koch
274 Mx. Kathy Czaja Düsseldorf Angestellte
273 Ms. Stephanie Struwe Horst
272 Miss. Annika Brose Hamburg
271 Ms. Mareike Jaeger Wedel
270 Ms. Mareike Jaeger Wedel Dr.
269 Mr. Simone Kühl Quickborn
268 Ms. Birgit Kaiser Hamburg
267 Ms. Gunnar Schmid Hamburg Küchenleitung
266 Mr. Ull Galindez Bonn Fotograf
265 Mr. lothar höfler lindau/b
264 Mr. Hans-Günther Schramm Nürnberg
263 Mr. Theo Bruns Hamburg Verleger Assoziation A
262 Ms. Marinus Stehmeier Hamburg Landesvorstand DIE LINKE Hamburg
261 Mr. Jan Scheel Schleswig-Holstein
260 Ms. annemarie michelt frankfurt-main
259 Mr. Arno Hopp Bremen
258 Ms. Lenita Plothe Hamburg
257 Mr. Artur Brückmann Hamburg Landesvorstand DIE LINKE Hamburg
256 Ms. Antje Schwalbe-Kleinhuis Hamburg
255 Mr. Max Bürck-Gemassmer Berlin Arzt
254 Ms. Ute Herrmann 14480 Kinder- und Jugendgruppenleiter
253 Mr. Christof Jaschok Hennef
252 Mx. Hannah Wandhoff Schleswig Holstein
251 Ms. Andreas Traupe Karlsruhe
250 Ms. ver.di NRW NRW Düsseldorf ver.di-Linke NRW
249 Ms. Christiane Albrecht Hamburg
248 Mrs. Eva Dr. König-Werner Berlin
247 Mr. Sönke Wandhoff -Amerpohl Tremsbüttel Arzt
246 Mr. Reinhard Wagner Frellstedt
245 Mr. Gregor Kritidis Hannover
244 Mr. Thomas Rothe Schellerten
243 Mr. Holger Rohrbach Ahrensburg
242 Ms. Ingrid Stanimirov Fellbach
241 Ms. Heike Kretzschmer Halstenbek
240 Ms. christel wöhler Hamburg verdi
239 Mr. Viktor Czerner Hamburg
238 Ms. Cansu Özdemir Hamburg Fraktionssitzung DIE LINKE Hamburg
237 Mr. Jonas Fiedler Hamburg
236 Ms. Monika Koops Hamburg ver.di Mitglied
235 Ms. Lisa Böhne Osnabrück
234 Ms. Ulrike Nefferdorf Bochum
233 Ms. Sabine Dsirne Hamburg
232 Mr. Jürgen Sylvester Hamburg
231 Ms. Klaus-Dieter Roese Nürnberg Christ*in* & homo* / trans* / inter*
230 Ms. Ursula Wahlert Uhldingen-Mühlhofen
229 Ms. Gisela Vormann Bremen
228 Ms. Nina Eumann Mülheim
227 Mr. Reiner Hofmann Stuttgart
226 Ms. Erika Hauff-Cramer 38640 Goslar Friedensbündnis Goslar
225 Mr. Lukas Franke Blankenburg
224 Ms. Hanni Gramann Berlin
223 Mr. Hubert Damm 53773 Hennef
222 Mr. Willi van Ooyen Frankfurt am Main
221 Mr. Jonas Fritzsche Marburg
220 Ms. Beate Schwartau Hamburg Freiberuflerin | Unternehmungsberatung
219 Ms. Jutta Hoschek Berlin
218 Ms. Sigrun Matthiesen Berlin Journalistin
217 Ms. Anna Hartwig Hamburg
216 Ms. Ellen Breidert Bad Honnef
215 Mrs. Ortrud Staude Bremen
214 Mr. Reinhard Junge Bochum Autor, Lehrer i. R., VVN/BdA
213 Ms. B. Petra Scheiber Essen
212 Ms. Carin Schomann Hamburg
211 Mr. Burhan perisan Köln
210 Ms. Ira Kromm Wallenhorst Ira Kromm
209 Ms. Silke Schneider Siegen Stadtverordnete Stadtrat in Siegen
208 Mrs. Ursel Risch Mannheim
207 Mr. Dieter Zänger Hattingen IGM / Rentner
206 Mrs. Sonja Höke-Zänger Hattingen Mitglied ver.di, VVN-BdA, Rentnerin
205 Mr. Klaus Annuß Hagen
204 Mr. Juergen Bader Hamburg Kreisvorsitzender MLPD Hamburg-West
203 Ms. Gabriele Fuchs Bochum
202 Mrs. Renate Richter Gilching
201 Ms. Klaus Wesemann Frankfurt
200 Mr. Manfred Wolter Betzdorf Stadtrat Betzdorf
199 Mr. Wolfgang Scheer Hamburg
198 Ms. Ernst Brüninghaus Borken
197 Mrs. Helga Döring-Kles Hannover
196 Mr. Martin Krötz Illerich
195 Ms. Mario Tenge Dortmund
194 Mrs. Giuliana Giorgi Friedland
193 Dr. Peter Renneberg Salzgitter
192 Mr. Ralf Feldmann Bochum Richter i.R.
191 Mrs. Mareike Köster Solingen
190 Mr. Frank Ferch Hamburg Arbeiter
189 Mr. Ullrich-Eberhardt Georgi 57250 Netphen
188 Mr. Ralf Liebers Sankt Augustin
187 Mr. Steffen Groschwald Freital
186 Ms. Katharina Just Köln Aktivistin
185 Mr. Christian Lehmann-Feddersen Rosengarten
184 Mr. Bernhard Binzen Bonn
183 Mrs. Beatrix Sassermann Wuppertal
182 Mr. Jörg Mehnert Hamburg
181 Mr. Dario Tayeboun Essen
180 Ms. Jürgen Wersebe 28790 Schwanewede IGM
179 Mr. Ulrich Franz Wuppertal
178 Ms. Annette Müller Frankfurt/Main
177 Mr. Erik Horn Hamburg
176 Mr. Gerhard Kupfer Bremen IG Metall Delegierter, ehem. BR Daimler
175 Ms. Rita Pollety
174 Mr. Helmut Born 40472 Düsseldorf Mitglied Ortsvorstand ver.di Düsseldorf
173 Mr. Wolfgang Dominik Bochum Mitglied der GEW, der VVN-BdA, der DFG-VK, Lehrer i.R.
172 Ms. Anne Zimmer
171 Mr. Andreas Mägdefrau Brüssel
170 Ms. Gabriele Hatscher Hamburg
169 Mr. Paul Schweizer Münster
168 Ms. Kimberly Krick Bonn
167 Ms. Jennifer Soff Düsseldorf Gewerkschaftssekretärin
166 Mrs. Heike Hey Bremen
165 Ms. Jürgen Aust Duisburg Jurist
164 Ms. shahla feyzi köln
163 Mr. Dirk Nölling Dortmund
162 Ms. Martha Bank Köln
161 Mrs. Isabelle Harbrink Menden Gewerkschaftssekretärin
160 Mrs. Ina Oberländer Düsseldorf Gewerkschaftssekretärin
159 Mr. Tim Engels Düsseldorf RA
158 Ms. Jutta Meurer 53225 Bonn AsF Bonn im Vorstand
157 Mr. Ingo Muhlack 23758 Wangels Grafik-Designer, ver.di-Mitglied
156 Ms. Ute Borchardt
155 Mr. Thomas Gehnich Wismar
154 Ms. Kinga von Gyökössy-Rudersdorf 71384 Weinstadt
153 Ms. Harald Süß 69502 Hemsbach
152 Mr. Dirk Jakob Siegen Geschäftsführer DIE LINKE. Siegen-Wittgenstein
151 Mrs. Susanne Opitz Bonn Lehrerin am Berufskolleg i.R.
150 Mr. Christoph Von Stritzky Leck Coach
149 Mrs. Sylvia Grohmann Lich
148 Mr. Rachid Messaoudi Hamburg
147 Mrs. regine voss 28779 Bremen
146 Mrs. Petra Stanius Oberhausen ver.di-Mitglied
145 Ms. gerd-rolf rosenberger bremen-nord Initiative Nordbremer Bürger gegen den Krieg, D K P Bremen-Nord
144 Mr. Günter Knichel Hamburg IG Metall / Rentner
143 Mrs. Ulrike Schmitz Langelsheim
142 Ms. Stephanie Walter Wuppertal
141 Mr. Gero Hanraths Buchholz
140 Mr. Hans-Ulrich Hofmann Fürth 90765 Pfarrr I..rR
139 Mr. Markus Selve
138 Mr. Manfred Dr. Lotze Hamburg
137 Mr. Tim Fürup Berlin
136 Dr. Rudolph Bauer Bremen
135 Mr. Oliver Schumann Hamburg Rentner, ver.di-Mitglied
134 Ms. Anna Stanek Stuttgart
133 Mr. Harald Thome Wuppertal - Barmen Dozent für Sozialrecht
132 Ms. Rainer Herrmann Hamburg
131 Mr. Ralf Berger Bocholt Soziales Europa e.V.
130 Ms. Carmen Stanek Fellbach
129 Mr. Eckart Kühne Chemnitz
128 Mr. Sven Urbansky Siegburg
127 Mr. Arno Behlau Sankt Augustin
126 Mr. Holger von Oertzen Hamburg
125 Mrs. Marlene Brookes Hattingen
124 Miss. Bettina Zockoll Bremen
123 Ms. Annegret Merke Bremen
122 Mr. Jürgen Kabey Hamburg Rentner, ver.di - Mitglied
121 Ms. Lidija Ristova-Lehmann Düsseldorf
120 Mr. Uli Breuer Frankfurt Rentner
119 Ms. Harda Freese Hamburg Verdi Tarifbeschäftigte öd
118 Ms. Rita Bock Berlin
117 Mrs. Dagmar Paternoga Bonn
116 Mr. hartmut brückner hannover tischlermeister IG Metall VVN BdA
115 Mr. Christoph Haun Bremen Arzt
114 Ms. Sarah Kannemann Remscheid
113 Ms. Christiane Crombach Dobel
112 Mr. Ralf Raupach
111 Mr. Martin Steinmann Kaiserslautern
110 Mr. Norbert Cultus Berlin
109 Mrs. Nicola Seggewies Borken Ver.di
108 Mr. Roland Wanitschka Eisenach Personalrat
107 Mr. Hartmut Drewes Bremen
106 Ms. Annelore Menge-Küster Eitorf
105 Mrs. marianne haustein hamburg
104 Ms. Kurt Weissenboeck Berlin IG Metall
103 Ms. Christa Hourani Stuttgart
102 Mx. Hans Koebrich Berlin
101 Ms. Katrin Habigt Güstrow
100 Mrs. Olga Fritzsche Hamburg MdHB
99 Mr. Hartwig Mau D-45329 Essen
98 Mr. Günter Neubauer Bonn Rentner
97 Ms. Gabriele Gaßmann Sankt Augustin
96 Mr. Hermann Gendrisch Übach-Palenberg
95 Mr. Christoph Landwehrs Köln
94 Mr. Werner Rätz Bonn Attac
93 Mr. Günter Bloch Essen
92 Mr. Bernt Kamin-Seggewies Borken
91 Ms. Mag Wompel Bochum LabourNet Germany
90 Ms. Siegfried Kowertz Essen
89 Mr. Rainer Knirsch Berlin IG Metall-Mitglied
88 Mr. Jannis Eicker Kassel
87 Mr. Daniel Kreutz Köln Rentner, ex-MdL NRW, ver.di-Mitglied
86 Ms. Angelika Winkler Nienhagen
85 Ms. Gabriele Rademacher Lüneburg
84 Mr. Ernst Wilhelm Grüter Hamburg Rentner
83 Mr. Günter Triebe Berlin IG METALL
82 Mr. Bernd Engst Berlin
81 Mr. Ferdinand Traurig München
80 Ms. Dorothea Rensmann Bochum Gewerkschaftssekretärin
79 Ms. Stefanie Schneidereit Hamburg Rentnerin, Ver.di Mitglied, Friedensinitiative
78 Mr. Arnulf Rating Berlin
77 Ms. Claudia Strott Kirchheim
76 Ms. Brigitte Makosch Kaufbeuren Dipl. Grafik-Designerin (FH)
75 Ms. Ralf Heydolph Rumbach
74 Mr. Tim Schäfer Berlin
73 Mr. Wilfried Peterhanwahr Bie
72 Dr. Alexander B. Ernst Wuppertal Kirchlichen Hochschule Wuppertal, Hochschuldozent, Prorektor
71 Mr. Manfred Neugroda Köln Rentner
70 Mr. Stefan Kytzia 63067 Offenbach
69 Mr. Thomas Rensing Duisburg
68 Ms. Clemens Ratte-Polle Osnabrück
67 Mr. Klaus Murawski Berlin
66 Mr. Detlev Knocke Bonn
65 Mr. Wolfgang Weber Ettlingen
64 Ms. Sima Kassaie-van Ooyen Frankfurt
63 Ms. Nicole Endres Gelsenkirchen
62 Mr. Richard Petersen Kiel Rentner
61 Mrs. Wolfgang Stöger München
60 Mr. Jens Siebers Essen Student
59 Mr. Martin Schmidt 28211 Bremen
58 Ms. Inge Höger Herford
57 Ms. Lea Lossdörfer Kiel Ergotherapeutin
56 Ms. Elke und Wolfgang Denecke Leipzig
55 Mr. Frank Priebus Weimar
54 Mr. Gregor Böckermann 63263 Neu-Isenburg
53 Mrs. Ruth Jansen Bonn Ärztin
52 Ms. Inge Feddersen Rosengarten Lehrerin
51 Mr. Alexander Bujotzek Oberhausen Pflegefachkraft
50 Mr. Ole-Kristian Heyer Gelsenkirchen Freiberufler
49 Mr. Ralph Monneck Berlin Rechtsanwalt (RAV)
48 Ms. Hartmut Meyer Berlin IG Metall, Berliner Senioren Arbeitskereis
47 Mr. Andreas Zimmermann Ulm
46 Mx. Georg Feltz Jena
45 Ms. Angelika Schwarz Bitte wählen AWO Kreisverband, ver.di, OMAS GEGEN RECHTS
44 Mr. Johannes Schubert Kassel
43 Mx. Susanne Matthes Bonn
42 Mr. Eliseo Maugeri Mülheim an der Ruhr Die Linke.queer NRW
41 Mr. Jürgen Senge Schwelm
40 Mrs. Gisela Reich Hamburg Auschwitz Komitee
39 Ms. Iris Krick
38 Mr. Reinhold Waber Donauwörth
37 Mr. Frank Cours Düsseldorf VVN-BdA
36 Ms. Sabrina Kiwit Dortmund verdi
35 Mr. Heiner Metzger Hamburg
34 Ms. Franziska Stier Basel
33 Mr. Frank Taufenbach Mönchengladbach Gewerkschaftssekretär
32 Ms. Antonia Koßler Bochum
31 Ms. Gabriele Lenkenhoff Bochum Gewerkschaftssekretärin
30 Mr. Jakob Fritzsche Marburg
29 Mr. Thies Gleiss Köln
28 Mr. Hermann-Josef Hardt Hamburg
27 Mrs. Edelgard Ciesla Hirschberg
26 Mr. Martin Radde Münster
25 Ms. Axel Köhler-Schnura Düsseldorf Gründungsstifter ethecon Stiftung Ethik & Ökonomie, Gründungsvorstand der Coordination gegen BAYER-Gefahren (CBG), Mitglied der DKP
24 Mr. Wolfgang Führer Buchholz in der Nordheide
23 Mr. Ingo Schwarz Braunschweig
22 Ms. Jan von Hagen Essen Krankenpfleger
21 Mr. Helmut Ciesla Hirschberg
20 Mr. Frank Laubenburg Oberhausen Bundessprecher Die Linke queer
19 Mr. Moritz Assall Hamburg Jurist
18 Ms. Martin Wilke Berlin Politikwissenschaftler
17 Ms. Andrea Kircher Siegburg Kircher
16 Mr. X Mühlau Stuttgart
15 Mr. Markus Schramm Boizenburg
14 Mr. Ulrich Franz Bonn Sozialpädagoge, Ver.di Bonn, Attac Bonn
13 Ms. Margarete Bühler 70794 Filderstadt Erzieherin in Rente
12 Ms. Martina Schein Saarbrücken Verwaltungsbeschäftigte
11 Ms. Anna Bartholome Gelsenkirchen
10 Mr. Thomas Trueten Esslingen am Neckar Sprecher des ehemaligen Stuttgarter Bündnisses für Versammlungsfreiheit
9 Ms. Anna Magdalena Busl Bonn Rechtsanwältin Busl
8 Ms. Erwin Ress Kaiserslautern
7 Ms. Michaele Gincel-Reinhardt Erkrath
6 Ms. harm eilts Hamburg Kirche und Diakonie. Jetzt jedoch im Ruhestand
5 Ms. Isabel Lopes Hamburg Ver.di Mitglied, Tarifbeschäftigte öD
4 Ms. Özlem Alev Demirel Düsseldorf Europaabgeordnete Die Linke
3 Ms. Sina Ebell Gelsenkirchen Künstlerin
2 Mr. Johannes Dörrenbächer Düsseldorf fiftyfifty
1 Mrs. Ursula Mende Krefeld Vereinigung Demokratischer Juristinnen und Juristen e. V., Bundesvorstandsmitglied